Gienanth ist Metallovation

EIN ARCHAISCHER PROZESS

ÜBERBLICK

  • Umsetzung in UHD

  • Mehrere Produktionsländer

  • Umfangreiche Luftaufnahmen

  • Professionelle Synchronsprecher

  • Bilingual in Deutsch und Englisch

Seit dem 15. Jahrhundert verarbeitet Gienanth in seiner Unternehmensgruppe Eisen. Ein archaischer Prozess – bis heute.

Wir produzierten über die letzten Monaten eindrucksvolle Aufnahmen in den drei verschiedenen Produktionsländern der Gienanth Gruppe.
Als prominente Sprecherstimme konnten wir Manfred Lehmann gewinnen.

BESONDERHEITEN

Bei diesem Film stand flüßiges Eisen im Vordergrund. Durch riesige Maschinen werden tonnenschwere Gussteile mit millimetergenauer Präzision gefertigt. Besondere Herausforderung waren die starken Kontraste zwischen dunklen Industriehallen und glühend-hellem geschmolzenen Metall. Dies konnte durch die Aufnahmen in RED RAW ermöglicht werden. Die eindrucksvolle Geschichte der Gienanth GmbH wurde durch den berühmten Synchronsprecher Manfred Lehmann erzählt.

Luftaufnahmen
Szenische Filmaufnahmen
Statements
Postproduktion

BEHIND THE SCENES

LASS UNS ANFANGEN!